FAQ

Wir haben hier für euch die meist gefragten Fragen zusammengetragen und natürlich auch beantwortet.
War deine Frage nicht mit dabei, schau einfach mal nach ob wir, die dir nicht in einer Anleitung bereits beantwortet haben. Ansonsten frage doch einfach jemanden von unserem Team InGame oder im Discord.

Allgemein

Natürlich kannst du mit deinem Bedrock Client in unserem Netzwerk spielen.

Server/IP: bedrock.yaseria.de
Port: 25693

Verboten ist PvP bei uns im Netzwerk nicht. Jedoch gibt es viele PvP freie Zonen und es ist jedem Grundstücksbesitzer freigestellt PvP auf seinem Grundstück zu erlauben. In der Farmwelt, im Nether sowie im End ist PvP immer möglich.
Wir arbeiten an einer eigenen PvP Insel, dort ist dann PvP immer möglich und kann auch nicht abgeschaltet werden.

Jeder ist der Meinung, dass er was drauf hat. Unabhängig vom Bereich, der Fähigkeit oder des Wissenstand. Jeder darf auch die Meinung haben und diese vertreten!
Unter Jobs HIER auf unserer Webseite findest du alle Informationen, welche du mitbringen musst um eine Funktion in unserem Team übernehmen zu können.
Beachte bitte, dass eine direkte Bewerbung zum Administrator, Organisator, Moderator sowie die Position als Leiter in den Fachbereichen nicht möglich ist.

Unter Streamer HIER auf unserer Webseite findest du alle Informationen, welche du mitbringen musst um ein Streamer für unser Netzwerk zu werden.

Wir hören sehr oft, dass euch unser Netzwerk gefällt und die Erweiterungen ideal abgestimmt sind um nicht gleich wieder den Spielspaß zu verlieren. Danach kommt die Frage kann ich euch etwas Spenden? Ja könnt ihr gerne machen. Die aktuellen Kosten werden von 2 Personen alleine getragen. Den Spenden-Button findet ihr HIER.

Jein! Wir wollen, soweit es uns möglich ist, das Netzwerk Free-to-Play halten. Du wirst kein Spielvorteil dadurch erhalten. Wir belohnen dich damit, dass dein Name InGame ein Farbverlauf erhält und du im Discord als Donator geführt wirst.
Falls du unseren Discord-Server boosters, wirst du im Discord in einer extra Gruppe gelistet, als kleines Dankeschön.

Leider kann es mal vorkommen, dass man einen Bug findet (was leider auch nicht immer zum Vorteil für den Spieler ausgeht). Da wir vom Team auch nur Menschen sind und jeder mal Fehler macht, sei doch einfach so lieb und melde uns den Fehler. Sprich uns InGame einfach an oder nutze dafür einfach unser Tool auf der Webseite HIER oder schreibe uns im Supportbereich im DISCORD ein Ticket.

Survival-Welt

Wir haben für euch eine Farmwelt zur Verfügung gestellt, in der es euch möglich ist Material für euer Projekt zu farmen. In die Farmwelt kommt Ihr ganz einfach mit /farmwelt.

Ja, die Farmwelt wird resettet. Jedoch unregelmäßig, da die Biome in der 1.18 größer sind wie in den bisherigen Versionen und es auch immer auf die aktive Spieleranzahl ankommt. Gedacht ist ein Reset zwischen 3 und 6 Monaten.

Natürlich, was wäre Minecraft ohne den Nether. Das Portal dorthin findet ihr am Spawn in der Farmwelt (/farmwelt).

Da wir festgestellt haben, dass die Portale sich nicht merken durch welches man gekommen ist und wenn 2 etwas näher bei einander stehen, ist die Chance recht groß aus dem falschen Portal zu kommen. Deshalb haben wir euch ein Portal in den Nether zur Verfügung gestellt. Ihr findet es am Spawn in der Farmwelt.

Ja es gibt ein End für euch und wir können euch sogar sagen, dass das End resettet wird. Die Resetzeit werden wir gleich legen wie den Reset der Farmwelt.

Zuerst sei gesagt, dass du kein Home auf deinem Land setzten musst, da jedes Land seinen eigenen Spawn hat. Zu deinem Land kommst du einfach mit dem Befehl /ls.

Zur Mall kannst du gelangen, wenn du am Spawn durch die Zeitmaschine gehst oder du einfach /mall benutzt.

Nein, musst du nicht! Der Drachenlord (NPC) am Spawn soll es Spielern nur vereinfachen ins End zu kommen. Deshalb haben wir diese Funktion ab einem gewissen Rang zur Verfügung gestellt. Jeder hat das Recht selbst nach dem Portal ins End zu suchen, es wieder in Stand zu setzen und es zu betreten.

Ja, wir haben sogar mehrere. Am Spawn verteilt findet ihr aufgeteilt zu diversen Berufen AdminShops die unterschiedliche Materialien ankaufen.
In der Mall (/mall) findet ihr unsere AdminShops, welche euch OP-Items, Spawner, usw. anbieten.

Skyblock-Welt

Wir haben für euch eine Farmwelt zur Verfügung gestellt, in der es euch möglich ist Material für euer Projekt zu farmen. In die Farmwelt kommt Ihr ganz einfach mit /farmwelt.

Ja, die Farmwelt wird resettet. Jedoch unregelmäßig, da die Biome in der 1.18 größer sind wie in den bisherigen Versionen und es auch immer auf die aktive Spieleranzahl ankommt. Gedacht ist ein Reset zwischen 3 und 6 Monaten.

Natürlich, was wäre Minecraft ohne den Nether. Das Portal dorthin findet ihr am Spawn in der Farmwelt (/farmwelt).

Da wir festgestellt haben, dass die Portale sich nicht merken durch welches man gekommen ist und wenn 2 etwas näher bei einander stehen, ist die Chance recht groß aus dem falschen Portal zu kommen. Deshalb haben wir euch ein Portal in den Nether zur Verfügung gestellt. Ihr findet es am Spawn in der Farmwelt.

Ja es gibt ein End für euch und wir können euch sogar sagen, dass das End resettet wird. Die Resetzeit werden wir gleich legen wie den Reset der Farmwelt.

Ja, wir haben sogar mehrere. Am Spawn verteilt findet ihr aufgeteilt zu diversen Berufen AdminShops die unterschiedliche Materialien ankaufen.
In der Mall (/mall) findet ihr unsere AdminShops, welche euch OP-Items, Spawner, usw. anbieten.

Aktuell sind noch keine FAQ vorhanden.

Creative-Welt

Zuerst sei gesagt, dass du kein Home auf deinem Land setzten musst, da jedes Land seinen eigenen Spawn hat. Zu deinem Land kommst du einfach mit dem Befehl /ls.

Discord

Aktuell sind noch keine FAQ vorhanden.